Logo Aktion 100000 unterstützt von: Logo Radio7

2 Opernkarten für "La Légende de Tristan" am 22.12.2022 am Theater Ulm

Auktions-Nummer 64
Restzeit (noch nicht gestartet)
Ende 11.12.2022 um 21:16:38 Uhr
Aufrufe 26

Preis

Ladenpreis € 90,00
Startpreis € 60,00
Aktuelles Höchstgebot € 60,00
Gebote 0

Bieten

Erhöhungsschritt € 1,00
Ihr Maximalgebot

Beschreibung

Auktion beinhaltet zwei Eintrittskarten für die Vorstellung von "La Légende de Tristan" am Donnerstag, 22.12.2022 um 20 Uhr im Theater Ulm.

Die Plätze befinden sich nebeneinander und in 1. Kategorie. Karten sind termingebunden an den 22.12.2022.

LA LÉGENDE DE TRISTAN
Oper in drei Akten von Albert Pauphilet
Musik von Charles Tournemire
in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln


Der Ritter Tristan ist ein unerschrockener Kämpfer, den standhafte Gegner ebensowenig einschüchtern wie furchterregende Drachen. Schwach wird er erst, als er sich eingestehen muss, dass er Isolde liebt — ausgerechnet jene Frau, die er für seinen König erobert hat.

Die uralte Sage von Tristan und Isolde inspirierte jahrhundertelang die Künste — und im Genre Oper neben Richard Wagner auch den 1870 in Bordeaux geborenen Charles Tournemire. Dessen Name, obwohl selten auf Theaterprogrammen zu finden, ist jedem ein Begriff, der Orgel spielt: Von Miniaturen bis zu virtuosen Werken orchestraler Gewalt hat der Komponist ein reichhaltiges Repertoire hinterlassen. Seine außergewöhnliche Geisteshaltung zwischen Musiker und Mystiker hallt auch in Tournemires heute beinahe vergessenem Opernschaffen nach. Obwohl die Pariser Oper 1924 sein Werk »Les Dieux sont morts« erfolgreich uraufführte, kam es nie zu einer Inszenierung der 1926 fertiggestellten Tristan-Oper, die Tournemire mit dem Literaten und späteren Widerstandskämpfer Albert Pauphilet verfasst hat. Auf Basis der handschriftlichen Quellen, editiert von Michael Weiger, erweckt das Theater Ulm erstmals Tournemires Opus magnum zum Leben.

https://www.theater-ulm.de/spielplan/stuecke/la-legende-de-tristan

Anbieter

SÜDWEST PRESSE-Aktion 100 000 und Ulmer helft e.V.
Frauenstraße 77
89073 Ulm

Telefon: 0731 156-402

Alle Anbieterdaten Alle Auktionen des Anbieters Nachricht an Anbieter https://www.aktion100000.de

Wichtig!

Zahlungsmittel und Lieferbeschränkungen

Informationen zu den von uns akzeptierten Zahlungsmitteln und die Angaben zu den Lieferbeschränkungen finden Sie hier.

Es gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht.

Der Verkäufer trägt die Verantwortung für seine Auktion.

Sollten Sie Fragen zu dem Angebot haben, dann kontaktieren Sie den Verkäufer nach Möglichkeit bevor Sie für das Angebot bieten.

Mit Ihrem Gebot kommt ein Vertrag zustande!

Bieten Sie nur, wenn Sie den angebotenen Artikel auch wirklich kaufen möchten. Wenn Sie die Auktion gewinnen, dann kommt zwischen Ihnen und dem Verkäufer ein rechtsgültiger Vertrag zustande, der Sie zum Kauf verpflichtet.

Bieten

Der Bietagent bietet immer nur so viel, wie nötig ist, damit Sie der Höchstbietende bleiben. Bei Erreichen Ihres maximalen Gebots beendet der Bietagent seine Tätigkeit. Sie können dann Ihr Gebot manuell erneut erhöhen. Andere Benutzer können nicht die Höhe Ihres Maximalgebotes sehen.

  1. AGB und Widerrufsrecht
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen. Diese umfassen die gesetzlichen Informationen bezüglich des Widerrufsrechts.
  2. Registrieren
    Sie müssen sich registrieren, um bieten zu können.
  3. Lernen Sie das Angebot kennen
    Überzeugen Sie sich, dass Sie alle Details des Angebots kennen.
  4. Fragen stellen
    Wenn Sie noch Fragen zum Angebot haben, dann kontaktieren Sie den Verkäufer. Nachricht an Anbieter
  5. Machen Sie Ihr Gebot!